Was uns verbindet? Der Verein!

Viele Köpfe, unterschiedliche Produkte, verschiedene Geschichten – ein Ziel: Ein attraktives, lebendiges und kulturelles Quartier!

LEITBILD DES GRINDEL E. V.



»KULTUR, TRADITION, GEIST UND WOHLFAHRT, KUNST UND WELTOFFENHEIT BESTIMMEN 
DAS LEBEN HIER. 
HIER IST DER BESONDERE PULSSCHLAG 
DIESER STADT.«

Ernst Cassierer, 1929/30 Rektor der Universität Hamburg, 
über den Grindel

WER WIR SIND

Die Mitglieder des Grindel e. V. sind Gewerbetreibende, Handwerker, Gastronomen und Freiberufler im Hamburger Grindelviertel. Unser Viertel bietet durch seine große Vielfalt an kleinen Geschäften eine besondere Lebendigkeit.

Viele von uns arbeiten und wohnen hier. Deshalb empfinden wir eine außerordentlich intensive Verbundenheit mit unserem Viertel.


WAS UNS PRÄGT

Unser Quartier wird im wesentlichen von vier eng miteinander verbundenen Merkmalen bestimmt:

• jüdische Tradition und lebendige jüdische Kultur
• Uni-Campus und viele universitätsnahe Institute
• viele kulturelle Institutionen
• gesunde Wohn- und Gewerbemischstruktur

Die in großen Teilen gut erhaltene alte Bausubstanz gibt dem Viertel ein eigenes architektonisches Gesicht. Die Lage in der Nähe von City und Außenalster verschafft dem Quartier urbanen Charakter, kombiniert mit einem hohen Freizeit- und Naherholungswert.


WIE WIR EINANDER BEGEGNEN

Viele Anwohner und Besucher erleben den Grindel wie ein „Dorf“ im positiven Sinne: Inmitten einer Großstadt gibt es ein Gebiet, in dem die Menschen sich kennen, grüßen und das nachbarschaftliche Miteinander pflegen: Hier begegne ich als Individuum Mitmenschen, die sich für meine Themen interessieren.


WAS WIR WOLLEN

Wir wollen im Einklang mit den hier arbeitenden und wohnenden Menschen das Grindelviertel weiterentwickeln. Wir wollen kreativ sein und unser Viertel mit unseren vielfältigen Mitteln aktiv gestalten. Wir wollen Impulse geben, damit sich möglichst viele Akteure innerhalb und außerhalb des Grindel e. V. für unser Viertel einsetzen.

Wir wollen eine stärkere Aufmerksamkeit von Bürgern aus anderen Stadtteilen, aus ganz Hamburg und von kulturell interessierten Städtetouristen erreichen.


WAS WIR TUN

Dazu werden wir uns aktiv als Grindel e. V. mit eigenen Ideen und Vorschlägen in die lokale gesellschaftspolitische Diskussion einbringen.


WIE WIR DAS TUN

Wir sind eine freiwillige Gemeinschaft von Gleichgesinnten, deren Miteinander von Zusammenhalt und Solidarität, Kooperationsbereitschaft und Fairness, Toleranz und Rücksichtnahme geprägt ist.

Alle Vereinsmitglieder sollen gleichmäßig von den Aktivitäten profitieren können. Das bedeutet, dass die Starken die Schwachen mittragen.

Nach außen wollen wir als eine Gemeinschaft auftreten, die mit einer Stimme spricht und für Außenstehende ein ernst zu nehmender Partner ist.

Nachwuchs und Verstärkung gesucht!

LIEBE GEWERBETREIBENDE NACHBARN IM GRINDELVIERTEL!


WIR FREUEN UNS, DASS SIE SICH FÜR IHRVIERTEL INTERESSIEREN UND SO AUCH FÜR DEN GRINDEL E.V.

Im Jahr 2003 ist der Verein Grindel e.V. von 15 Gewerbetreibenden und Freiberuflern aus dem Viertel gegründet worden. Ziel der Vereinsarbeit ist es, mit Aktionen das Quartier am Grindelhof zu beleben und für Besucher wie Bewohner interessant zu machen und die Attraktivität des Standorts für ansässige Geschäftsinhaber und Freiberufler zu erhalten.


HABEN SIE LUST MITZUMACHEN?

Sie können unsere – bis dato ehrenamtliche Arbeit – durch Ihre Mitgliedschaft im Verein unterstützen.

Ideen, Konzepte und offene Fragen die das Viertel betreffen, haben wir inzwischen „meterweise“: Darstellung des Viertels im Internet · Einbindung des „Karneval der Kulturen“ in das Viertel · Nutzung und Neugestaltung des Hallerplatzes · Allendeplatzes und der Fußgängerbrücke Campus – Grindelallee – Planten-und-Bloomen · Leerstandsbekämpfung und Branchenmix · Alleinstellungsmerkmale wie Bücherviertel Hamburgs oder die jüdische Vergangenheit · Weihnachtsbeleuchtung und gemeinsame Werbeaktionen im Viertel, seien hier nur einige wenige der uns umtreibenden Themen und konkreten Aufgaben, die wir angehen oder in die wir uns einmischen wollen.


IHRE MITGLIEDSCHAFT IM VEREIN GRINDEL E.V.

Grindel ist das Thema – Quartiersförderung die Aufgabe


Beitrittserklärung Grindel e.V.

Satzung Grindel e.V.

Beitragsordnung Grindel e.V.

Kontakt

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Adresse

GRINDEL e.V. 

c/o Jimmy Blum 
Hartungstraße 20 
20146 Hamburg


Kontakt

Telefon: (0 40) 71 66 49 55

Mail: jimmy@jimmyhamburg.de

Deutschland

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.